Freie_Waehler_Aurachtalbahn_6.7.2020_2
Bild: Manfred Welker

16.07.2020
Reaktivierung der Aurachtaltrasse prüfen

Ein wichtiger Schritt ist getan!

Am 25. Juni 2020 hat der Herzogenauracher Stadtrat einstimmig beschlossen, eine Reaktivierung der Aurachtaltrasse zu prüfen.
Damit ist eine wichtige Forderung der Freien Wähler aus dem Wahlkampf des Jahres 2020 umgesetzt.
Den Argumenten und dem öffentlichen Druck aus der Bevölkerung konnten sich auch die anderen Parteien nicht verschließen.
Das Engagement der Eisenbahnfreunde in den Reihen der Freien Wähler hat sich ausgezahlt.
Den Umschwung brachte ein von den Freien Wählern Herzogenaurachs initiiertes und von Dr. Christian Schaufler moderiertes Treffen von Stadträten aus allen Fraktionen.
Hier wurden sachlich Argumente ausgetauscht, auch die Engagierten für die Aurachtaltrasse konnten ihre Sichtweise vortragen.
Unser Dank geht an alle, die sich in dieser Angelegenheit engagiert haben.

Jetzt gilt es, das Prüfverfahren konstruktiv zu begleiten und zu einem guten Ergebnis zu kommen.

Die Stadträte der Freien Wähler im Herzogenauracher Kommunalparlament,
Brigit Süß, Inge Weiß, Dr. Christian Schaufler und Dr. Manfred Welker

P.S. zum Bild: Die Bahnfreunde haben sie schon auf die Schiene gesetzt